In der Projektarbeit gibt es oft Weggabelungen.

Sie können sich für verschiedene Optionen entscheiden.

Aus der Praxis des Autors stammen folgenden Projektszenen.

Wie würden Sie sich in dieser oder jener konkreten Situation entscheiden?

 
  • So beugen Sie Terminverzug vor: Wie würden Sie entscheiden?

  • Das Unternehmen: Machtspiele meistern und Bündnisse schaffen: Wie würden Sie entscheiden?

  • Wie Sie utopische Endtermine besiegen: Wie würden Sie entscheiden?

Schreiben Sie uns. Wir veröffentlichen Ihre Entscheidung mit Begründung.

Die Situationen werden im Laufe der Zeit weiter erweitert.

So beugen Sie Terminverzug vor

Ein Automobilhersteller plant für eine neue Fahrzeugreihe ein Cockpit mit neuem Design und neuen Funktionen.

Das Unternehmen: Machtspiele meistern und Bündnisse schaffen

Das Controlling eines Unternehmens hatte beobachtet, dass Projekte terminlich, finanziell und qualitativ aus dem Ruder liefen. Eine unternehmensweite Befragung ergab, dass das Zusammenspiel zwischen Linie und Projektleitern wegen mangelnder Absprachen und Akzeptanz nicht rund lief.

Wie Sie utopische Endtermine besiegen

Die Geschäftsleitung einer Chemiefirma beauftragte einen Mitarbeiter der Produktion mit der Planung einer neuen Halle und der Erstellung einer modernen Produktionsanlage. Die technische Planung und die Errichtung der Halle veranschlagte der Projektleiter in Zusammenarbeit mit einem Architekturbüro mit fünf Monaten.