Buch "ZEITPROFI für Projektleiter"

Das Buch ZEITPROFI für Projektleiter setzt das Gedankengut des Projektmanagements für die persönliche Arbeits- und Zeitgestaltung um. Andere Bücher zur Zeitgestaltung vernachlässigen die Ergebnisbetrachtung und -strukturierung, sie blenden die Bedeutung der eigenen Ressourcenplanung und -verfolgung aus und übersehen die Bedeutung von internen und externen Einflusssphären.    

Buch "Projektarbeit bei kleinen und mittleren Vorhaben"

Mit dem Fachbuch Projektarbeit bei kleinen und mittleren Vorhaben machen Sie den ersten Schritt, Ihre Projekte strukturiert zu bearbeiten, überlegt zu handeln und Ihr Vorhaben zielorientiert durch den Parcours der Überraschungen zu bewegen.

„Klein“ wird tendenziell assoziiert mit „wenig“, „harmlos“ und „unscheinbar“. Kleine Vorhaben – das klingt nach etwas, was sich „nebenbei“ erledigen lässt. Doch der Schein trügt. Wenn Störungen zu Verzögerungen führen, lassen sich diese bei kleinen Projekten, z.B. mit einer Durchlaufzeit von vier Monaten oft nicht mehr einholen. Ziele und Kosten geraten dann ebenfalls schnell unter Druck. Die besten Ergebnisse werden erzielt, wenn kleine und mittlere (kompakte) Projekte dezidiert vorbereitet und situativ umgesetzt werden.

Erfahrene Bergsteiger wissen, dass es in der Steilwand nicht möglich ist, einen Plan herauszunehmen, um die weitere Route zu erkunden. Die Route muss vorher einstudiert werden. Ja, der Bergsteiger muss sich die Route fotografisch genau einprägen. Vergleichbares gilt gerade auch für kleine Projekte. Vor dem Start sollte das Vorhaben gut durchdacht werden, u. a. im Rahmen einer Planungsklausur. Die Basis dafür ist wie­derum eine ausgiebige und sorgfältige Auftragsklärung.

Dann sollte das Vorhaben gut durchdacht werden, u.a. im Rahmen einer Planungsklausur und danach agil und konsequent realisiert werden

Damit Sie sich in Ihrer „Steilwand“, Ihrem Projekt, immer gut zurechtfinden, bekommen Sie in diesem Buch einen Kompass, den Projektmanagement-Kompass (PM-Kompass) mit auf Ihren Projektweg. Er gibt Ihnen Information und Orientierung auf allen Etappen (siehe Bild).

Jedes Segment des PM-Kompasses umfasst zwei wesentliche Aspekte. Zum einen geht es um strukturiertes Arbeiten, die Anwendung von Methoden, Vorgehensweisen, Templates und Tools, zum anderen um zielführendes Verhalten und überlegtes Handeln, in denen Sie sich als Projektleitung bewegen.

Möge Ihnen der PM-Kompass (siehe Bild) den richtigen Weg weisen.

Buch "Projektmoderation - klar und präzise"

Das Buch Projektmoderation – klar und präzise zeigt der Projektleitung Führungsansätze auf, sich ohne „Machtmittel“ bei den Projektbeteiligten durchzusetzen. Die Moderation ist ein hervorragender Führungsansatz, gerade in kritischen Situationen seine Ansichten höflich, aber bestimmt darzustellen und dadurch für Akzeptanz bei allen Projektbeteiligten zu sorgen.

    

Buch "Projekttermine und -kosten im Griff"

Wer die Inhalte dieses Buchs beherzigt, erfüllt bereits zwei wichtige Voraussetzungen für den Erfolg seines Projektes. So wie ein guter Organist problemlos seine Register zieht, sollte auch die Projektleitung ihr Handwerkszeug kennen und situativ einsetzen können.

Anhand von realen Situationen und Projekten wird gezeigt, welche Lösungsansätze zum Ziel und damit zum Erfolg führen.